Digitales Lernen

Lernsoftware

Sehr gute Lernsoftware erleichtert das Lernen erheblich. Und zwar für Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Interessen sowie unterschiedlicher Leistungsfähigkeit und Motivation.

Lernsoftware ist

  • multi-medial, spricht mit Text, Bild, Ton und Video alle Sinne an,

  • multi-sensorisch, reagiert auf Tastatur-, Stift- und Spracheingabe,

  • interaktiv, sichert die Aufmerksamkeit der Lernenden,

  • adaptiv, passt sich an die individuelle Lerngeschwindigkeit an,

  • attraktiv, bietet eine moderne, graphisch ansprechende Benutzeroberfläche und

  • didaktisch perfekt, konzipiert von dafür hochqualifizierten Menschen.

Unser Anspruch ist, mit solcher Software exzellente digitale Lernwerkzeuge zu entwickeln und bereitzustellen, die Lernende und Lehrkräfte gleichermaßen begeistern. Wir orientieren uns dabei sowohl an lernstarken als auch lernschwachen Schülerinnen und Schülern.

Lernwerkzeuge für alle

Die Regierungen investieren massiv in die Digitalisierung der Schulen, in wichtige Infrastruktur und Geräte. Unsere Lernwerkzeuge sind der Treibstoff, sie sichern den Erfolg der Investitionen.

Unsere Lernwerkzeuge

  • orientieren sich strikt am Lehrplan der öffentlichen Schulen,

  • holen Lehrerinnen und Lehrer dort ab, wo sie heute stehen,

  • erfordern keine technischen Kenntnisse von Lehrkräften oder Eltern,

  • kommen aus der Cloud, völlig ohne technischen Aufwand für die Schulen,

  • laufen im Browser auf allen Geräten, auch sehr günstigen,

  • müssen nicht installiert werden, ist ein Gerät defekt, wird einfach am nächsten weitergearbeitet und

  • sind sehr günstig oder kostenfrei dank der Anschubfinanzierung durch unsere gemeinnützige Stiftung.

Mit unseren Werkzeugen sollen alle öffentlichen Schulen an der Digitalisierung und den daraus resultierenden Chancen für ihre Schülerinnen und Schüler teilhaben können. Unabhängig von ihrer technischen Affinität, geographischen Lage oder finanziellen Ausstattung.

Die Wette

Wir wollen beweisen, dass wir mit einem klar definierten, begrenzten Budget für ein Schulfach und ein Schuljahr ein digitales Lernwerkzeug erstellen und anschließend weitgehend kostenfrei anbieten können.

Die Lernwerkzeuge umfassen jeweils den Stoff des Lehrplans einer Klassenstufe in einem Fach für ein Schuljahr.

 

Ziel ist es, den Lernerfolg aller Schülerinnen und Schüler deutlich zu steigern. Gleichzeitig möchten wir Strukturen und Prozesse schaffen, die eine beliebige Skalierung der Lernwerkzeug-Erstellung auf die Lehrpläne weiterer Fächer, Schuljahre, Schularten und Regionen ermöglichen.

Los geht’s

Zum Start haben wir uns die beiden Fächer Englisch und Mathematik in der 6. Jahrgangsstufe des Gymnasiums in Bayern ausgesucht.

Mit unserer Software Brainix, wollen wir die Digitalisierung der Schulen weiter voran treiben und stehen in den Startlöchern. 

Weitere Infos zu Brainix, finden Sie hier.

Bildschirmfoto 2020-09-07 um 13.20.19.pn

Stiftung Digitale Bildung |

Digital Education Foundation

Birkenweg 34b | 82110 Germering | Deutschland

info@digi-edu.org

© 2020 by Stiftung Digitale Bildung

SDB_Logo_new2.png